HOME BLOGGER ADVERTISING / PR FAVOURITE BLOGS CONTACT IMPRESSUM

workplace / INTERIOR

Es gibt zwei Orte in meiner Wohnung, an denen ich die meiste Zeit verbringe. Sei es zur Schul- oder Ferienzeit. In meinem Bett und an meinem Schreibtisch. Früher saß ich mit meinem Laptop viel im Bett, bis mir klar wurde, dass ich so nicht produktiv arbeiten kann und das außerdem fürchterlich schlecht für mein Rücken ist. Seitdem sitze ich mit meinem Laptop eigentlich nur am Schreibtisch. Das heißt: ich setze alles daran, dass ich mich an diesen Orten wohl fühle.

Schon lange wollte ich einen Schreibtisch mit tollen Holzbeinen, von denen ich leider nicht weiß, wie sie genannt werden und den Tisch etwas wie einen Tapeziertisch aussehen lassen. Als dieser dann endlich in unserem Schlafzimmer stand, reichte mir das noch nicht. Wie bei meinem Layout wagte ich mich bei der Wandfarbe hinter dem Schreibtisch an eine extreme Farbe. Dunkles warmes Magenta. Ich mag Magenta einfach.

Das Streichen lief ungefähr so ab:
Dose auf... Oh Gott, oh Gott, ich lass es lieber... den Pinsel ab in die Farbe... Es ist ohne Frage eine tolle Farbe, aber für die Wand? ... der erste Pinselstrich... Oh nein, ich hasse es, da kommt sofort wieder weiße Farbe drüber!!! ... die erste unregelmäßige Schicht... Nichtmal eine Wand kannst du streichen, Lydia ... dann die zweite deckende Schicht... Mal sehen, wie es dann bei Tageslicht aussieht... der nächste Morgen... Extrem, aber ich liebe es.

Ich bin natürlich immer noch nicht zufrieden und es müssen noch einige Schönheitsfehler korrigiert werden. Ein neuer Stuhl steht auf meiner Wunschliste und ein Stiftehalter, der irgendwie dazu passt. Ansonsten habe ich alles in greifbarer Nähe, was ich brauche. In dem Rollcointaner neben dem Schreibtisch findet so einiges seinen Platz, meine Geschenkpapiersammlung ist ein sympathisches Durcheinander und meine Schulsachen sind auch zur Stelle. Das Zitat in den drei Bilderrahmen soll mich dazu motivieren, weiter zu machen, egal ob ich scheitere oder mich jemand versucht nieder zu machen und die Farbe wirkt unglaublich inspirierend. Frische Blumen und das Szenario ist perfekt.















Desk : IKEA (direct link) / Shelves : IKEA / Shelf Brackets : IKEA (painted gold - direct link) / Lamp : Westwing / Mug : Anthropologie (direct link) / Nailpolish : Chubby Cheeks by Essie / Fake Fur Rug : IKEA (direct link) / Vase on the shelf : H&M (direct link) / Frames : IKEA (direct link) / Vase on the desk : Depot / Drawer : IKEA (direct link) / iPhone case : Iconemesis / Big Letter "A" : DIY / White Boxes : IKEA / Oersized paper clips : Umbra via Fab



English: There are two places in my house where I spend most of my time. In my bed and at my workplace. In the past I was sitting with my laptop in bed a lot until I realised that I can not be productive that way and that it's also terribly bad for my back. So I decided to only work with my laptop when I sit at my desk. And this is the reason why I want to make sure that I feel comfortable in these places.

I always wanted to have a desk like the one you see above and when I finally got it I needed some more change. Just as with my new layout I decided to try something very untypical for me and I painted my wall in a warm dark magenta colour. Painting the wall in such a vibrant tone was a big challenge. In the very first moments I thought that I would paint it wait again as soon as it would have dried. But the next morning I fell in love with that extraordinary colour and moved on with decorating that area.

I'm still not satisfied and there are some changes to make, but I already feel very comfortable. The pink colour is inspiring me and the quote in the three frames right above my head are motivating me to go on.







Kommentare:

  1. Wow, die Farbe ist richtig klasse. Sie so schön warm aus! Sehr schöner Arbeitsplatz!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder und tolle Ideen! Schönes Wochenende!
    Vanessa - PureGlam.tv

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich unglaublich toll aus! Ist richtig, richtig schön geworden ♥
    Ich wünschte ich hätte so viel Kreativität und Motivation meine Wohnung so zu gestalten ..

    AntwortenLöschen
  4. Sieht perfekt aus, wunderschön wie aus einer Wohnzeitschrift.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön sieht das aus, vor allem die Wandfarbe! Ich liebe deinen Einrichtungsstil, wir haben auch die gleichen Regalstützen bei uns :)
    Ich mag deinen Blog gerade so sehr nach dem Redesign, man sieht, dass du dir Mühe gibst!

    AntwortenLöschen
  6. Sooo schön! Darf ich fragen, woher du die Tasse hast? :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich find's toll, obwohl ich pink nicht so gern mag :)
    Liebe Grüße,
    Pati

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Das sieht wirklich richtig richtig toll aus! Man muss einfach mal Mut zur Farbe wagen und das war definitiv die richtige Entscheidung! Sieht wirklich nach einem Schreibtsich aus, an dem man sich wohlfühlen und ordentlich arbeiten kann! :) Sehr inspirierend :)

    AntwortenLöschen
  9. hihi, ich war heut auch schon auf deinem blog unterwegs und dachte: hach watt schöööön! <3

    AntwortenLöschen
  10. Das kleine bisschen Farbe sieht doch echt schick aus, ich habe genau dieselbe Farbe an einer ganzen Schrägwand und 2Streifen in meinem Zimmer :D Die Farbe wirkt einfach so inspirierend und glaub mir, das fleckige habe ich auch obwohl ich 2mal dick gestrichen habe...also bist du nicht allein ;)
    lg Nikki

    AntwortenLöschen
  11. sehr sehr schön! sowohl der tisch als auch die wandfarbe :)

    AntwortenLöschen
  12. Also ich find die Wandfarbe superschön. Sie passt sehr gut!!

    AntwortenLöschen
  13. sieht sehr gut - und gemütlich - aus :)

    lieben gruß!

    AntwortenLöschen
  14. Schöööön :)
    Weißt du zufällig noch, von welcher Marke die Klammern sind? Ich suche schon ewig nach solchen und bei Fab gibts die natürlich nicht mehr...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das würde mich auch interessieren! :)

      Löschen
    2. Steht auch dabei ;) Die Marke heißt "Umbra" :)

      Löschen
  15. Ach das sieht doch wahnsinnig toll aus! :)
    Sehr, sehr inspirierend. Bei mir steht auch bald wieder ein Umzug an und dieses Mal muss der Schreibtisch auch in's Schlafzimmer verlegt werden. Ich glaube ich gucke mir ein bisschen was bei dir ab :)

    AntwortenLöschen
  16. Really nice!!! <3
    love the color of your wall.. so inspiration!

    AntwortenLöschen
  17. sieht richtig schön aus, mir gefällt die Tasse total, ich glaube die muss ich mir auch zulegen :)

    AntwortenLöschen
  18. wunderschön ist alles was mir dazu einfällt!!:)

    AntwortenLöschen
  19. Hammergeile Farbe! Das Zitat finde ich auch prima :).

    AntwortenLöschen
  20. sieht großartig aus! :-)
    http://maedchenkram1.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Die Klemmen an der Wand sehen super aus!!! Generell sieht es sehr hübsch und professionell aus ;) Gefällt, auch wenn du dir die Telekom Farbe an die Wand gemacht hast :D ;)

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht super toll aus. Ich liebe ja solche Posts, wo man ein paar Eindrücke von der Wohnung der Blogger bekommt. Du hast mich auf jeden Fall inspiriert! Vielen Dank :)

    AntwortenLöschen
  23. hihi ich hab die selben "Tischbeine",
    das sind eigentlich Böcke, werden von Malern/Tischlern usw. verwendet um z.B. Holzplatten auf Arbeitshöhe zu bringen und sie streichen/ölen/schleifen (:

    AntwortenLöschen
  24. wirklich stilvolle fotos !
    folge dir nun, würde mich freuen, wenn du mir zurückfolgst :*

    http://sandrasflashofinspiration.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  25. wirklich, wirklich schön hast du es dir da gemacht. bei mir ist alles weiß, weil ich mich einfach nicht traue mit der farbe! super toll! und die fotos natürlich auch!

    AntwortenLöschen
  26. Love the photos! love how it feels so clean

    AntwortenLöschen
  27. Wenn ich in 638234 Jahren in meine eigene Wohnung ziehe kommst du dann bitte vorbei und richtest sie mir ein? :P

    AntwortenLöschen
  28. Eine krasse Farbe, aber gefällt mir. Mut zu Farbe :)

    AntwortenLöschen
  29. Deine Einrichtung gefällt mir wirklich besonders gut und tolle Fotos.

    AntwortenLöschen
  30. Ich finde die Farbe extrem cool. Deine ganze Schreibtischecke kann sich wirklich sehen lassen!

    AntwortenLöschen
  31. der Schreibtisch sieht klasse aus ♥ echt toll ;)

    Liebe Grüße
    Mareike
    lamaryel.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar!
Thank you for your comment!