Lydia

     Lucia

Neu-

  mann

portfolio

Die Möglichkeiten, Content zu produzieren sind dank der digitalen Revolution ins Unermessliche gestiegen – und das hier ist das, was zu Stande kommt, wenn mich die Muse küsst.

 

Doch was ist mein Anspruch dabei? Wahrhaftigkeit trifft auf Ästhetik. Alles was wahr ist, kann auch schön sein, denn was ist schöner als die Wahrheit? Und alles was schön ist, muss wahr sein, sonst wäre es ja nicht schön.

 

Deswegen widerstrebt es mir, die Wahrheit nicht auch schön zu verpacken. Aber ungeschönt; nur umspielt. Mit Worten, Bildern und Texten. In Melodie, Rhythmus und Ausdruck. Mit Farben, Klängen und Kompositionen.

 

Und warum? Vielleicht weil die Wahrheit dann erträglicher wird, menschlicher, greifbarer – und weil nicht die Lüge die Wahrheit erträglicher machen soll.

Avene

Private Arbeit – PR-Sample

50mm 1.8 + Makro-Linse / 85mm 1.2

,

Ride with me

Private Arbeit – Porträtierung

24mm 1.4

Silver of the  Moon

Private Arbeit – Naturfotografie

75-300mm 4.0

..in Arbeit...

impressum; datenschutz